Dein-Flow - Was Dich erwartet...

Yogastunde bei Dein-Flow

Klassische Yoga-Stunde

Mein Unterricht basiert auf dem Hatha-Yoga. Hilfsmittel wie Blöcke oder Gurte machen die Yogapositionen für alle Übenden leicht zugänglich.

Eine Standard-Einheit dauert 90 Minuten, die verkürzte Einheit umfasst 60 Minuten. Die Stunden sind klassisch aufgebaut und haben einen Themenschwerpunkt. Diesen lege ich mit Dir gemeinsam fest.

Der Unterricht findet in einer sicheren und angenehmen Atmosphäre statt, damit Du Dich ganz auf die Übungen konzentrieren und ihre positiven Wirkungen spüren kannst. 


Ich gebe Einzelunterricht und Kurse für Kleingruppen. Du möchtest in Ruhe für Dich alleine oder zusammen mit Deinen besten Freunden in die Yoga-Praxis eintauchen? 

Kontaktiere mich

Wie wirkt Yoga?

Yoga stärkt die Muskeln und macht sie geschmeidig. Das hat einen sehr positiven Einfluss auf unser Körpergefühl. Wenn wir uns körperlich wohl fühlen, können wir uns entspannen. Unsere Gefühle und Gedanken beruhigen sich. Wir können unser Inneres ordnen.
 




Deine ganz persönliche Yoga-Praxis von Dein-Flow

Dein-Flow-Yoga        

Tägliche Yoga-Übung stärkt Körper und Geist. Wir werden gelassener und sehen klarer. 


"Dein Flow-Yoga" ist eine auf Dich zugeschnittene Yoga-Praxis.
Du kannst sie daher einfach durchführen und nach Bedarf verkürzen oder verlängern. Schon 15 Minuten täglich, in denen Du ganz bewusst und mit Freude übst, können Dein Lebensgefühl sehr positiv beeinflussen!

Was ist der Unterschied zur klassischen Yoga-Stunde?

In einem persönlichen Gespräch klären wir zunächst, was Dich in Deinem Alltag am regelmäßigen Üben hindert. Anschließend gebe ich Dir eine Yogastunde.

Durch unser Gespräch und die Yoga-Stunde kann ich mir ein Bild von Deiner Situation machen. Daraufhin entwickle ich Deine persönliche Übungs-Sequenz. Ich zeige Dir, wie Du sie durchführst und auch, wie Du sie eigenständig abwandeln kannst. Deinen Flow erhältst zusätzlich als Bilderfolge mit Beschreibung im PDF-Format.

Tarot und Tarot-Yoga bei Dein Flow

Tarot                            

Die Tarotkarten bieten uns die Möglichkeit, unbewusste Aspekte sichtbar zu machen. Wer eine Frage stellt, trägt die Antwort meist bereits in sich. Durch die Deutung des Kartenbildes werden Zusammenhänge offenbar und andere Blickwinkel möglich.

Eine Tarot-Karten-Legung eignet sich hervorragend, unsere unbewussten (und oftmals hemmenden) Glaubenssätze zu erkennen. Sind sie erst erkannt, können sie so transformiert werden, dass wir sie positiv nutzen können.

Es besteht die Möglichkeit, die Entdeckungen einer Sitzung mit passenden Yoga-Übungen zu ergänzen. Dies kann eine erleichternde Wirkung haben, da der Körper oftmals unbewusst eine angespannte Haltung einnimmt, wenn wir uns mit Problemen beschäftigen.

Wenn Du mehr wissen möchtest, nimm gerne Kontakt zu mir auf.